Thomas X. Kresz

Thomas X. Kresz wurde 1988 in Regensburg geboren. In einem kleinen Dorf im Landkreis aufgewachsen, entdeckte er früh seine Faszination für Fantasiegeschichten. Schon als Kind begeisterten ihn die Geschichten, in denen es um Magie sowie Schwertkampf, Bogenschießen und den ewigen Kampf Gut gegen Böse ging, am meisten. Hier galt die Devise je düsterer, desto besser. Dabei bemerkte er seine Vorliebe für ausgeklügelte, tiefgründige Charaktere und erkannte die Wichtigkeit eines guten Antagonisten für jede Story. In diesem Zusammenhang erklärt sich Thomas gerne wie folgt: »Ein Held kann nur glänzen, wenn der Schurke einen möglichst großen Schatten wirft.«
Diese Erkenntnis baut er gerne in seine Geschichten ein und versucht so, möglichst komplexe Charakterbilder zu zeichnen. Heute lebt Thomas X. Kresz zusammen mit seinem Partner direkt in der Perle der Oberpfalz, der wunderschönen Stadt Regensburg. Hier inspiriert von der herrlichen Altstadt, mit ihrem gotischen Dom und vielen an das Mittelalter erinnernden Lokations, schreibt er an seinem Debütroman. Bis es mit der Veröffentlichung so weit ist, füttert er die lesebegeisterte Community mit Kurzgeschichten.

Thomas Kresz

Website & Social-Media

Instagram

Geschichten von Thomas X. Kresz

https://n8geschichte.de/wp-content/uploads/2021/05/Die-Albtraumweberin.jpg

Die Albtraumweberin

Lesezeit: 4 Min.

Kategorie: Erwachsene Horror Kurzgeschichte Traum

https://n8geschichte.de/wp-content/uploads/2021/05/Screenshot_20210524-193721_2.png

Der trauernde Zauberer

Lesezeit: 1 Min.

Kategorie: Drama Erwachsene Fantasy

https://n8geschichte.de/wp-content/uploads/2021/05/Von-Hexen-und-Hochmut-Bild-e1622238662289.png

Von Hexen und Hochmut

Lesezeit: 3 Min.

Kategorie: Fantasy